Fall in Love: tolle Trendfarben im Herbst

Auch wenn uns der Abschied vom Sommer mit den tollen Sommerkleidern schwerfällt, so vertröstet uns doch der Gedanke an die wunderschöne Herbst- und Wintermode. Wir verraten nur so viel: Die kalte Jahreszeit wird alles andere als trist und grau!
Wir zeigen euch die schönsten Trendfarben für Herbst und Winter.

Violett-Nuancen
Dieses Jahr tragen wir die Farbe „Ultra Violet“, ein sehr schönes und kräftiges Lila. Für die Mutigen unter euch gibt es tolle violette Mäntel. Es eignen sich aber auch Accessoires wie eine Mütze oder Schal, um die Farbe in den Kleiderschrank zu holen. Wer lieber einen sanfteren Fliederton mag, greift zu „Crocus Petal“. Diese hellere Violett-Nuance funktioniert hervorragend zu Grau, Beige oder cremefarbenen Teilen.

Gelb-Nuancen
Sonnige Farben im Herbst verlängern unser Sommergefühl.
„Ceylon Yellow“ ist ein würziges Gelb mit einem leicht grünlichem Unterton. In Kombination mit warmen Grüntönen, strahlt die Farbe umso mehr. „Limelight“ ist ein leuchtendes Gelbgrün. Das sanfte Gelb macht sich gut zu Lilatönen. „Russet Orange“ erinnert an herbstliche Blätter. Zusammen mit einem kräftigen Violett wird es zum Hingucker für kühle Herbsttage.

Grün-Nuancen
Grüntöne dürfen nie fehlen, auch im Herbst nicht.
„Quetzal Green“, ist ein petrolähnliches Grün mit starkem Blaustich. Es sieht toll kombiniert zu orangefarbenen Accessoires aus. „Martini Olive“ ist ein klassischer Khaki-Ton mit grünlicherem Unterton. Die Farbe lässt sich gut mit anderen Erdtönen oder aufregenden Mustern stylen.

Blau-Nuancen
„Nebulas Blue“ ist ein mittlerer Blauton, der eine tolle Frische auf die Haut zaubert. Er bringt den gebräunten Sommerteint noch im Herbst zum Strahlen. Ob ganz in Blau oder nur als Akzent, ein echter Hingucker für die kalte Jahreszeit.

Schreibe einen Kommentar